.
.

MA-1Rarität! Unser Special in der Farbe silber, ein Highlight presented by natocorner

.
Made in/for USA and Europe die klasssische Bomberjacke Made in/for USA and Europe

MA1 Blousons sind seit Jahrzehnten bekannt und begehrt, pflegeleicht, warm und stabil.

.

Die MA-1 Bomberjacke , die Kultjacke aus den 70igern

.
. für deutschsprachige Besucher/innen made in/for USA & Europe....statt billig, billig   please select your language .

natocorners Stickservice; Logos und Schriftzüge für Vereine, Sicherheitsdienste und Firmen.

.
.
.
. nur ein Klick enfernt...die Farbe des Begehrs .
Farbauswahl
Tarnauswahl
.
.
. seit 1949 bei der USAF im Einsatz .
.
.
. .
.
.
. eine Rarität , MA1 in silber .


mit einem Klick zur Artikelauswahl
.
.
. Features .
.

MA-1 Fliegerjacke

. 2 vordere, äußere Taschen
. . 2 vordere, innere Taschen
. . Strickbündchen
. . Mehrzweck Armbüro m. RV
. . kräftiger, vorderer
. Reißverschluss m. Dichtlippe
. . Fütterung: synth. Daune
(siliconisierte Hohlfaser)
. . signalorangenes/silbernes Futter
(optional - nach Verfügbarkeit)
. (Wendeblouson m./o. Warnfunktion)
.
.
.
. .
.
.
. die klasssische Bomberjacke .
.
.
. .
.
.


MA-1 Historie

Ursprünglich waren Fliegerjacken aus Leder. Die bis 1944 / 1945 eingesetzten B3 und A2 Lederjacken erwiesen sich jedoch für die "moderne", in der Entwicklung stehende, neue Dimension der Jetfliegerei als zunehmend ungeeignet.

Zu schwer, zu ungelenk - ungeeignet. Leder als Material für mil. Fliegerjacken hatte ausgedient. Doch woher Ersatz?
Ersatz kam durch die Chemie. Ende der dreißiger Jahre wurde das "Nylon" erfunden. Es dauerte dann noch einige Jahre, bis schließlich aus "Kunststoffen", Kunstfasern hergestellt werden konnten.

In den 40iger Jahren gelang dann die Herstellung von Kunststoffgarnen, die Produktionskapazitäten waren aber bei weitem noch nicht ausreichend, um die für USAF-Bekleidung benötigten Mengen bereitzustellen.

So wurde der Vorgänger des MA-1 Blousons (umgangssprachlich: Bomberjacke), die "erste Teil-Kunstfaserjacke für die USAF, die B15", zwar noch 1944 entwickelt, der personaldeckende Einsatz war jedoch (noch) ausgeschlossen.


LIGHT - STURDY - WARM - FIRE-RESISTANT

Die Jetfliegerei erforderte leichte, reißfeste und zugleich wärmende Jacken. Für diese Anforderungen waren Kunstfasern wie geschaffen. Ein entscheidender Nachteil war die oft leichte Entzündlichkeit künstlich hergestellter Fasern, vor allem bei Polyester- und Polyacrylgarnen und den daraus gefertigten Geweben.

Mit der Forderung nach flammhemmenden Eigenschaften wurde schließlich von DUPONT aus Polyamiden die Nomexfaser entwickelt. 1949/50 ersetzte dann die MA-1 -eine Weiterentwicklung der B15 ohne Pelzkragen- als "Jacke v. Dienst" alle vorhergehenden Modelle, bis schließlich Anfang der siebziger Jahre die MA-1 durch die CWU-Nomex Jacke abgelöst wurde.

Obwohl das heutige Modell der MA-1 nicht mehr für den mil. Luftfahrtbereich eingesetzt wird, dient die MA-1 weiterhin dem Personal amerikanischer Behörden als Dienstjacke. Ersetzt wurde die MA-1 "Nylon" in den siebziger Jahren durch die aus Nomex gefertigten "CWU 36/P und CWU 45/P" in der Farbe sage green.

Diese Jacken sind auch heutzutage eine weltweit absolute Rarität -und bei uns erhältlich.

Nicht immer, auch nicht immer öfter. Aber so manches gute Stück konnten wir aus den USA importieren und auch zukünftig zählen wir auf unsere amerikanischen Kontakte.


CWU Nomex 36/P Summer and CWU Nomex 45/P Winter 
-presented by natocorner.

Im zivilen Bereich wurde die MA-1 erstmals Anfang der 50iger Jahre in Deutschland beobachtet, eingeführt durch die alliierten Soldaten.

Weltweit begann damals eine Art Siegeszug dieser Jacke, die bis dato mehr als 50 Mio. mal produziert wurde.

.
.
. .
. MA-1 Bomberjacke, seit den 60igern auch mit orangenem Futter .
. .
. perfekte Verarbeitung, perfektes Material....MA1 v. natocorner.de .
.

direkt zur Artikelauswahl

.
.
.
. .
.
.
. .
.
.
. .
.
.


Material & Verarbeitung

Unsere MA-1Jacken werden aus Polyamid (Nylon) gefertigt und sind mit einer synthetischen Daune gefüttert. Nylon ist ein extrem reißfestes Polyamid. Zu den Polyamiden gehört chemisch auch die Gruppe der Aramide. Aramide sind u.a. als "Nomex" bekannt und werden in der mil. Ausführung bei der USAF CWU36/P (Summer) und CWU 45/P (Winter) verwendet.
Zur Isolation wird als interne Fütterung eine Art speziell veredelte Hohlfaser eingesetzt. Hohlfasern speichern hervorragend Wärme und sind uns bekannt als... Vogelfedern. (Daunenfedern sind funktionell nichts anderes als "natürliche" Hohlfasern)

Gegenüber den natürlichen Hohlfasern besitzen unbehandelte, "künstliche" Hohlfasern für die Wärmespeicherung negative Eigenschaften, den sogenannten Kapillareffekt.

Der "Kapillareffekt" - die Wasserpumpe

Wer einmal einmal ein dünnes Röhrchen in eine Flüssigkeit getaucht hat, kennt das Phänomen, daß die Flüssigkeit in das Röhrchen "gesogen" wird.

Diesen Kapillareffekt gilt es zu verhindern, denn nur trockene Fütterungen können wärmen.
Während das Vogeltier beim Putzen des Gefieders selbiges mit Hautfetten und Ölen vernetzt und so den Kapillareffekt verhindert, lassen wir unsere Fütterung siliconisieren. Durch das Benetzen der Hohlfaser mit Siliconen tritt der gleiche Effekt ein, wie bei unserem Federvieh durch das Einfetten des Gefieders.

Wir sprechen daher von einer "synthetischen Daunenfüllung".

Veredelt wird die Faser mit speziellen, dauerhaften Siliconen. So wird der Kapillareffekt ausgeschaltet, die Hohlfaser bleibt hohl und damit trocken, die Wärme bleibt am Mann (Frau) und die Feuchtigkeit hat keine Chance.

Bleibt noch das Problem der Formstabilität der Fütterung:
Während "Standard" Fütterungen lose eingelegt werden, legen wir Wert auf ein eingenähtes Futter. Nur eingenähte Fütterungen bleiben auch nach einer Reinigung -oder bei vorsichtiger Wäsche- formstabil.

Die Waschbarkeit haben wir in unserem Haus eigens überprüft.
MA-1 Jacken v. natocorner lassen sich also problemlos waschen, sofern die u.a. Waschanleitung beachtet wird.

Der Metall-Reißverschluss ist in XL-Size und i.d.R. mit rechtslaufendem Verschluß ausgeführt. Die Bündchen sind gedoppelt, aus einem weichen Garn mit einer zusätzlich eingebrachten, dauerleastischen Trägerfaser gestrickt. Die Fütterung ist nach Verfügbarkeit in orange oder silber ausgeführt. Je 2 verschließbare Innen- & Außentaschen sowie ein Multifunktions-Armbüro komplettieren diesen klassischen Blouson. 

Das Ergebnis:
wasserabweisende, wärmende, stabile und trotzdem waschbare Jacken.

.
.
. Features .
. perfekte Verarbeitung, perfektes Material....MA1 v. natocorner.de .
. über 50 Millionen Jacken können kaum irren .
. CWU-Bomberjacken .
. Stickereiservice

direkt zur Artikelauswahl

.
.
.
. .
..
.
. für den täglichen Alltag .
.
.
.
. fein Stöffsche . noch weicheres Stöffsche . warm und weich zugleich . doppelt gestrickt hält besser .
.
.
.
. Nylongewebe
..
. äußerst reißfest
..
. bestickbar
..
.. winddicht/wasser-
. abweisend
..
. waschbar bis 30 ° C
(ggf. chem.Reinigung)
.  
Nylongewebe
. Futter: optional
. orange/silber
. angenehm weich
. verarbeitet
.. waschbar bis 30 ° C
(ggf. chem.Reinigung)
.
. . .
. Füllung:
. 100% siliconisierte,
. .. feuchtigkeitsregulierende
. . Hohlfaser
. eingenähte Fütterung
keine "Wattefüllung"
waschbar bis 30 ° C
(ggf.chem.Reinigung)
. .
.
. . .
.. Strickbündchen 
. .
. zweifach gestrickt
. . (gedoppelt)
. .
. waschbar bis 30 ° C
(ggf. chem.Reinigung)
. .
.
.
.
.
. .die klasssische Bomberjacke .
.
.
.
Artikel Farbe
Int.
-Größe
dt. Größe
Preis: Eur/Stck. (incl.gesetzl.dt.MwSt.) cash & carry
natocorner - Pilotenjacken, Fliegerjacken, Bomberjacken
Art.Nr.  810450
Made in/for
USA & Europe
Benötigte Größe unbekannt?

Bitte benutzen Sie unbedingt unser Eingabesystem für Ihre Körpermaße. 

(Eine Größe auswählen, Button "bestellen" anklicken, weiterem Verlauf folgen-fertig)

Wir gleichen Ihre Angaben mit der ausgewählten Größe ab.

silber

S
(dt.)
48
Gr.S Klick....Artikel wird in Warenkorb übertragen, Änderungen sind später noch möglich..
89.90
Sie können die Ware nicht abholen? Frei Haus Lieferung mit HQ-Logistics entsprechend AGB
M
(dt.)
50
Gr.M Klick....Artikel wird in Warenkorb übertragen, Änderungen sind später noch möglich..
89.90
L
(dt.)
52
Gr.L Klick....Artikel wird in Warenkorb übertragen, Änderungen sind später noch möglich..
89.90
XL
(dt.)
54
Gr.XL Klick....Artikel wird in Warenkorb übertragen, Änderungen sind später noch möglich..
89.90
XXL
(dt.)
56
Gr.XXL Klick....Artikel wird in Warenkorb übertragen, Änderungen sind später noch möglich..
94.90
.
.
.
. Stickservice .
Stickereiservice
.
.
. meshcontrol - Insektenschutztüren. Fliegengitter, Insektenschutzfenster .
.
.
. Wenn diese Seite ohne Nav-Frames abgebildet wird,. .
(z.B. aus Suchmaschinenfunktionen), klick hier nur ein Klick zu natocorner zum Shop.
.